Offizielle Site
info@bozidar.cz
+420 603 539 020
Naučná stezka Božídarské rašeliniště

Lehrpfad Gottesgaber Torfmoor (Božídarské rašeliniště)

Der Lehrpfad Gottesgaber Torfmoor (Božídarské rašeliniště) führt durch einen Teil des nationalen Naturschutzgebietes Božídarské rašeliniště (Gottesgaber Torfmoor), das gemäß der Ramsar-Konvention zu einem international bedeutsamen Feuchtgebiet erklärt wurde.

Der 3 km lange Lehrpfad beginnt beim Erzgebirge Magistrale, wo sich auch die 1. Informationstafel befindet. Der überwiegende Teil des Pfades führt über Balkenstege, die sowohl die Sicherheit der Touristen, als auch des Torfmoores und seltener, hier vorkommender Tier- und Pflanzenarten gewährleisten.

informaceDer Lehrpfad Gottesgaber Torfmoor ist wieder für Menschen zugänglich.

Auf der Strecke des Lehrpfades Božídarské rašeliniště (Gottesgaber Torfmoor) befinden sich 12 Informationstafeln, die dem Milieu und den Besonderheiten des Torfmoores, der Geschichte des Torfabbaus im Erzgebirge und weiteren Themen gewidmet sind.

Rastpunkte auf dem Lehrpfad Gottesgaber Torfmoor (Božídarské rašeliniště):

  1. Boží Dar
  2. Bergwiesen
  3. Geologie und natürliche Verhältnisse
  4. Auswaschen von Zinnstein
  5. Zwergbirke
  6. Torfförderung
  7. Tiere
  8. Pflanzen
  9. Profil des Torfmoores
  10. Zwergkiefer
  11. Waldbestände
  12. Wohin weiter?

Am letzten Rastpunkt des Lehrpfades Božídarské rašeliniště (Gottesgaber Torfmoor) können Sie an einen weiteren beliebten Lehrpfad anknüpfen - an den Lehrpfad Plattner Kunstgraben (Blatenský příkop).

ubytováníSuchen Sie eine Unterkunft in Boží Dar? Werfen Sie ein Blick auf die Angebote und reservieren Sie online. Übersicht der Unterbringungskapazitäten »

Veranstaltungskalender

Was gibt es Neues?

Vergessen sie nicht zu Besuchen