Offizielle Site
info@bozidar.cz
+420 603 539 020
Jáchymov

Jáchymov (Joachimsthal)

Die Kurstadt Jáchymov ist für Tagesausflüge ideal. Zu sehen gibt es hier interessante Denkmäler, Ausstellungen des Museums und auch natürliche Sehenswürdigkeiten. Häufig finden hier kulturelle Veranstaltungen statt. Darüber hinaus finden Sie hier Geschäfte, kleine Läden und Stände mit verschiedenen Waren, Restaurants, Gasthäuser, Bars und weitere Dienstleistungen.

Etwas aus der Geschichte von Jáchymov (Joachimsthal)...

Erstmals wurde Jáchymov in mittelalterlichen Urkunden im Jahre 1510 erwähnt. Aufgrund der Silberförderung unter dem Taktstock des Adelsgeschlechtes Schlick erlebte Joachimsthal nach seiner Gründung einen riesigen Aufschwung. Die Silbertaler (Tolar), die Schlicks im Münzhaus prägten, gaben schließlich dem amerikanischen Dollar seinen Namen. Mit dem Ende der Silberförderung kam auch das Ende der „goldenen Zeiten“ Joachimsthals. Jáchymov ist auch untertrennlich mit der Entdeckung des Elements Radium durch Marie Curie Sklodowská verbunden. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstanden hier die Uranbergwerke, in denen politische Häftlinge zu schwerer Arbeit gezwungen wurden. Im Zusammenhang mit der Uranförderung entstanden in der Umgebung von Umgebung von Jáchymov auch zahlreiche Arbeitslager. Nunmehr ist Jáchymov (Joachimsthal) eine international beliebte Kurstadt, die eine einzigartige Radonbehandlung anbietet.

Von Boží Dar nach Jáchymov (Joachimsthal)...

áchymov finden Sie etwa 9 km südlich von Boží Dar. Für Wanderausflüge wie auch Radtouren können Sie den grün und gelb markierten Wanderweg nutzen. Auf dem grün markierten Weg gelangen Sie zum Joachimsthaler Museum im Königlichen Münzhaus, der gelb markierte Weg führt Sie vorbei an der Talstation der Seilbahn auf den Klínovec (Keilberg) bis in die Kurzone der Stadt. Sollten Sie sich ggf. keinen Rat wissen, hilft man Ihnen gern im hiesigen Infozentrum.

informaceEine weitere, sehr beliebte Möglichkeit, nach Joachimsthal zu gelangen, ist die Abfahrt mit dem Sessellift vom Gipfel des höchsten Berges des Erzgebirges - Klínovec (Keilberg). Fahrräder werden mit der Seilbahn kostenlos befördert.

Was in Jáchymov (Joachimsthal) einen Besuch wert ist...

Bemerkenswert sind viele Denkmäler wie das Gebäude des Rathauses, die Kirche St. Joachim, einige Häuser auf dem Hauptplatz, die Schlick-Burg u.a.

informaceMehr Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Gemeinde Jáchymov.

ubytováníSuchen Sie eine Unterkunft in Boží Dar? Werfen Sie ein Blick auf die Angebote und reservieren Sie online. Übersicht der Unterbringungskapazitäten »

Veranstaltungskalender

Was gibt es Neues?

Vergessen sie nicht zu Besuchen